Geistige Heilarbeit

nach Corina Socchi

Wie ist sie entstanden?
Durch Eingebungen hat sich diese neue Heilarbeit entwickeln dürfen. 
Die Behandlung geschieht durch die Weisheit der geistigen Welt, wobei ich als Vermittler wirke/diene.


Was kann sie bewirken?

-Ist eine geistige Heilung die schlussendlich auf allen Ebenen (Körper, Geist, Seele) eingreift
-Löst neg. Glaubenssätze, Glaubensmuster oder Glaubenssysteme die hinderlich wirken
-Harmonisiert oder löst Schocks, Traumas, neg. Erlebnisse/Erfahrungen (auch aus früheren Leben)
-Belastende Kräfte (ich nenne sie Geister) werden befreit, damit wieder Harmonie einkehren kann
-Mögliche Besetzungen/Fremdenergien/Anhaftungen (auch Versteckte) werden entfernt
-Hilfe und Startschuss um endlich das eigene Potenzial zu aktivieren und auszuleben
-Schaltet wieder auf "Reset"/"Anfang" und bringt dich wieder in deine Kraft
-Hilft dir wieder mehr auf dein Herz(Seelenstimme) zu hören
-Bringt innere Veränderungen, die nach hin Aussen wirken
-Es wird gelöst was für die eigene Weiterentwicklung wichtig ist.
-Andere positive, hier nicht genannte Veränderungen
-Bei allen möglichen Problemen anwendbar

Wie geht das vor sich?

Lege dich einfach hin und "spüre", mehr gibt's nicht zu tun.
Ich werde während der Behandlung mit meinen Händen an dir arbeiten und Vermittler für die geistige Welt sein.
Nach 5-6 Wochen ist ein Nachgespräch angebracht, da sie noch Wochen/Monate nachwirkt.
Auch über Entfernung ist diese Behandlung möglich
die Wirkung ist dieselbe.
Dauer der Behandlung ist 1/2 - 1 Std.

Wie viele Sitzungen sind nötig?
Im Grunde ist eine Sitzung nötig. 
Es ist jedoch Jedem selbst überlassen ob weitere Behandlungen hilfreich und nötig wären.
Für die eigene Weiterentwicklung sind Wiederholungen natürlich von Vorteil und zu empfehlen.

Voraussetzung?
Der Wille etwas verändern zu wollen und die Eigenverantwortung wieder anzunehmen